Der Dezember war zu warm, erheblich zu trocken und wies zu wenig Sonnenschein auf.

Dazu die Daten:

  • Durchschnittstemperatur: 1,6 °C über dem Schnitt (normal 1,3°C)
  • 29 kalte Tage (normal 29)
  • 17 Frosttage (normal 18)
  • kein Eistag (normal 6)

 

  • Tagesmaximum: 12,2 °C am 22. um 23 Uhr 35
    Minimaltemperatur: -5,5 °C am 27. um 3 Uhr 30

  • Niederschlag:
    51,2 l /m² (nur 81% des üblichen Wertes)
    nur drei Schneetage anstatt fünf

Sonnenschein:
bei 14 Nebeltagen (normal 8) war vom Sonnenschein nicht allzu viel zu erwarten.
41 Sonnenstunden (normal 46) 

   
© ALLROUNDER